Zum menü
Zum Inhalt

HOPFEN - 葎草屬
Humulus lupulus strobulus

Indikationen

Schlaflosigkeit, Nervosität, nerv. Magenbeschwerden, Blähungen, Depression, Wechseljahre, Menstruationskrämpfe, Östrogenmangel, allg. Krämpfe bei Nieren- und Blasenleiden, harntreibend, sexuelle Überreiztheit ...

Beschreibung

Zusammensetzung :
Kapsel, 100% Humulus lupulus strob.

Sammelgut :
Hopfenzapfen (Fruchtzapfen)

Der Echte Hopfen (Humulus lupulus) ist eine Pflanzengattung aus der Familie der Hanfgewächse (Cannabaceae) und ist durch seine Verwendung beim Bierbrauen bekannt. Die Wildform des Echten Hopfens wächst bevorzugt an stickstoffreichen Standorten mit höherer Bodenfeuchte, zum Beispiel in Auwäldern, aber auch an Waldrändern und in Gebüschen auf trockeneren Flächen. Mit seinen rechtswindenden Ranken von zwei bis sechs Metern Höhe bleibt die Wildform kleiner als die Zuchtsorten, ebenso sind die Blütenstände deutlich kleiner. Aus den weiblichen, grün-gelben Blüten entstehen die Hopfenzapfen. Seit Jahrhunderten wird Hopfen für die Bierherstellung angebaut und im Mittelalter erkannte man seine beruhigenden Eigenschaften. Paracelsus rühmte schon früh die schlaffördernde Eigenschaft. Das bewirken Wirkstoffe wie Lupulon, Humulon, Linalool, ätherische Öle, Labolit, Harze, Gerbstoffe, Hopfenbittersäure, sowie östrogenartige Pflanzenhormone. Daher kann Bier bei Männern im Übermass genossen zu Libidoverlust führen und den sog. „Bierbauch“ fördern. In der ersten Hälfte ihres Zyklus braucht die Frau Oestrogene, in der zweiten Progesteron, das indirekt in Form von Diosgenin in der Yamswurzel enthalten ist (siehe Yams). Diese zwei Pflanzen ergänzen sich daher ideal: zwei Wochen Hopfen im Wechsel mit zwei Wochen Yamswurzeln und viele Hormonstörungen verschwinden. Hopfen lässt sexuelle Überreiztheit abklingen. Auch bettnässenden Kindern kann damit geholfen werden. Zusammenfassend kann gesagt werden, dass Hopfen ruhig, besonnen und schweigsam macht. Nach jahrelanger Lagerung kann Hopfen aber auch anregend wirken.

Anwendung

3-6 Kapseln tägl., vor allem vor dem Schlafengehen
140 mg/Kapsel

Drucken