Zum menü
Zum Inhalt

ZYPRESSE
Cupressus sempervirens

Indikationen

Entschlackung, Hämorrhoiden, Gebärmutterprobleme, Bettnässen, Durchblutungsstörung, Blutergüsse ...

Beschreibung

Zusammensetzung :
Kapsel, 100% Cypressus sempervirens

Sammelgut :
Früchte (Nuss)

Die Zypressen sind eine Pflanzengattung in der Familie der Zypressengewächse (Cupressaceae). Es sind immergrüne(sempervirens „immergrün”) Bäume oder strauchförmig wachsende verholzende Pflanzen. Die Wuchsformen der Zypressen-Arten und –Kultur-formen variieren von verzwergt bis hoch, von hängend bis säulenförmig, von hochkronig bis ausladend. In einigen Landschaften sind die Zypressen landschaftsprägend, etwa die Trauerzypresse in der Toskana. Dank reichlichem Vorkommen von Vitamin P, wird die Zypressennuss traditionell als Venen-Tonic verwendet, bei Hämorrhoiden, schweren Beinen, Krampfadern und Unterleibsproblemen während den Wechseljahren. Kindern und älteren Personen hilft die Nuss der Zypresse bei Bettnässen.

Inhaltsstoffe ätherisches Öl: (d-Pinene, Delta 3-Karene, Kanfen, Limonen, Cedrol, Terpinilacetat, Trimtil), Tannin, Katechol, Flavonoide, Glicerinsäure, Glucolsäure ...

Ein wenig Geschichte: Die alten Römer setzten die Zypresse als Wächter in Ihre Gärten und Weingärten. Plinio beschreibt in seinen Schriften, dass in Rom bei der Geburt einer Tochter eine Zypresse gepflanzt wurde und als Erbstück bei der Hochzeit als Phallussymbol in die Ehe mitgegeben wurde. Bei den Orientalen symbolisierte die Zypresse den Verlobten und die Rose die Verlobte.

Anwendung

3-6 Kapseln tägl. mit viel Wasser
200 mg/Kapsel

Drucken